Responsive image

on air: 

radio waf deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Corona-Kranke: 60 Prozent der Infizierten sind Reiserückkehrer

42 Corona-Kranke gibt es derzeit bei uns im Kreis – 60 Prozent davon sind Reiserückkehrer, heißt es aus dem Kreishaus. Die meisten sind aus dem Kosovo, der Türkei und Bulgarien zurückgekehrt.

Schon seit einigen Wochen bilden die Reiserückkehrer und ihre Kontaktpersonen einen wesentlichen Schwerpunkt beim Infektionsgeschehen. Landrat Olaf Gericke weist in diesem Zusammenhang auf die Quarantäne- bzw. Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten hin.

Andere Infizierte bei uns haben sich nach Angaben des Kreises an ihrem Arbeitsplatz oder bei Familienfeiern angesteckt. Das Durchschnittsalter der Kranken liegt derzeit bei 36,9 Jahren.

Die bisherigen Erfolge bei der Pandemie-Bekämpfung dürften nicht durch Leichtsinn verspielt werden, appelliert Gericke an die Bevölkerung.  Er bittet die Bürgerinnen und Bürger, sich weiterhin an die Regeln Abstand - Hygiene - Alltagsmaske zu halten und vorsichtig zu sein. Es gehe darum, das Virus nicht ins Büro, in den Kindergarten, in die Schule, in das Pflegeheim oder ins das Krankenhaus zu tragen.

Stadtmuseum Beckum wird Testzentrum
In Beckum wird morgen das Stadtmuseum zum Testzentrum. Die Osttor-Apotheke bietet das gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz an, teilte die Stadt mit. Allerdings ist das Angebot erstmal für diesen...
20 Jahre nach Landesgartenschau "Blütenzauber und Kinderträume" in Oelde
Heute vor 20 Jahren wurde die Landesgartenschau „Blütenzauber und Kinderträume“ in Oelde eröffnet. Sie war die erfolgreichste Landesgartenschau in NRW aller Zeiten – mit 2,2 Millionen Besuchern. ...
Radweg zwischen Beckum und Lippetal-Lippborg wird durchgängig
Ab Juni können voraussichtlich Radfahrer zwischen Beckum und Lippetal-Lippborg durchgängig auf dem Radweg fahren. Am heutigen Dienstag haben die Bauarbeiten zum Lückenschluss entlang der L 822...
Sendker begrüßt die Wahl von Laschet als Kanzlerkandidat der Union
Über die Nominierung von Armin Laschet als Kanzlerkandidat der Union freut sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker. Er stehe zu Laschet, der eine hervorragende Politik mache,...
Donum Vitae: Beratungsbedarf gestiegen
Im vergangenen Jahr haben mehr Ratsuchende Hilfe bei der Schwangerschafts-Beratung „Donum Vitae“ im Kreis gesucht. Das geht aus dem Jahresbericht 2020 hervor. So ging es vor allem um finanzielle...
Wadersloh will sich noch umwelt- und klimafreundlicher aufstellen
Die Gemeinde Wadersloh arbeitet zur Zeit daran, noch klima- und umweltfreundlicher zu werden. Im Rat wurde dazu am Abend eine Reihe von Projekten vorgestellt. Die kommen von gut 100 engagierten...