Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Lokale Eilmeldung

Verdacht auf Geflügelpest in Versmold. Infos jetzt

Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Heute viel los in den Freibäder im Kreis

Richtiges Freibad-Wetter herrschte heute bei uns im Kreis – bis zu 33 Grad wurden heute gemessen. Am Mittag hat das Bäderteam im Warendorfer Freibad zum Beispiel den 50.000sten Besucher begrüßen können, vielmehr eine vierköpfige Familie. Die Familie Stanovic ist Dauergast im dortigen Freibad:

{media:1}

Und auch die anderen Freibäder werden gut genutzt, hat eine Radio WAF-Blitzumfrage ergeben. Rekorde sind allerdings nicht unbedingt zu verzeichnen, denn das Wetter wechselte in den vergangenen Tagen zu oft. Mal war es kühl, mal war es wie jetzt richtig heiß. So zählte das Freibad im Oelder Vierjahreszeitenpark seit Mitte Mai knapp 40.000 Besucher – mehr als im Vorjahr. Und auch die Bäder in Beckum und Neubeckum sind recht zufrieden. In Beckum suchten in dieser Badesaison schon knapp 24.000 Besucher eine Erfrischung im Bad, fast 10 Tausend Besucher mehr als im Vorjahreszeitraum. Neubeckum zählte knapp 25.700 Badegäste bis dato. Wenn das Wetter so bleibt, dass könnten auch dort die 50.000 Marke noch geknackt werden. Das Telgter Freibad zählte mehr als 36.000 Badegäste bis dato – 7.000 Besucher mehr als im Vorjahreszeitraum. Im Ahlener Freibad suchten bis jetzt gut 25.000 Besucher Abkühlung. Das sei besser als im letzten Jahr, aber damit sei man von den Rekorden früherer Jahre noch meilenweit entfernt, sagte uns am Nachmittag der Leiter der Bädergesellschaft Ahlen, Thomas Schliewe. Heute geht er aber von dem bisher drittbesten Freibadtag in dieser Saison aus.

Geflügelpest-Verdacht in Versmold an der Grenze zum Kreis Warendorf
Im Kreis Gütersloh besteht Geflügelpest-Verdacht - und das könnte sich auch auf unseren Kreis auswirken. Betroffen ist ein Entenmast-Betrieb in Versmold direkt an der Grenze zum Kreis Warendorf. Das...
Herpes-Virus bei Pferden sorgt für Turnierabsagen im Kreis Warendorf
Nach dem Ausbruch des Equinen Herpesvirus (EHV-1) beim spanischen Reitturnier CES Valencia reagiert auch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit Sitz in Warendorf.  So werden bundesweit alle...
Arbeiter fällt in Drensteinfurt aus Hubsteiger
In Drensteinfurt ist am Morgen ein Mann aus einem Hubsteiger gestürzt. Er arbeitete an einer Baustelle an der Kreuzung B 58/L 585, heißt es von der Polizei. Der Unfall passierte, als ein LKW gegen...
Warendorfs Bürgermeister schlägt Landesgartenschau-Bewerbung vor
Warendorfs Bürgermeister Peter Horstmann schlägt vor, dass sich die Stadt für die Landesgartenschau 2026 bewirbt. Dabei soll die Industriebrache Brinkhaus eine entscheidende Rolle spielen. Noch in...
Beckumer Ausbildungsmesse läuft in diesem Jahr digital
Wegen der Corona-Pandemie findet auch die Beckumer Ausbildungsmesse BEAM in diesem Jahr virtuell statt. Unternehmen aus Beckum und Umgebung können sich noch bis Freitag zur BEAM digital + anmelden...
Aktion "Saubere Stadt" in Sendenhorst wird verschoben
Die Aktion „Saubere Stadt“, die in Sendenhorst seit vielen Jahren am ersten Samstag im März stattfindet, fällt in diesem Jahr aus – Grund ist der Corona Lockdown. Eine solche Veranstaltung, die auch...