Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Probleme rund um das Impfzentrum in Ennigerloh

Die ersten zwei Tage der Impf-Terminvergabe waren auch im Kreis Warendorf turbulent: Online und auch bei den Telefonhotlines kam es zu Systemausfällen. Mittlerweile seien die Fehler aber behoben, heißt es von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe – KVWL.

Es sei vorgekommen, dass Anrufer einen Ersttermin, aber keinen Zweittermin erhalten haben, wie es eigentlich vorgesehen sei, heißt es von der KVWL. In diesem Fall sollen Betroffene den Ersttermin trotzdem wahrnehmen und bekommen dann ihren zweiten Termin genannt.

Probleme gibt es aktuell auch rund um das Impfzentrum in Ennigerloh. Dort fahren viele Impfwillige schon jetzt auf das Gelände der AWG, um einen Impftermin zu vereinbaren oder sich umzuschauen. Außerdem rufen dort vielen an.

Der Kreis weist deshalb nochmal darauf hin, dass Termine nur bei der vorgesehen Hotline zu vereinbaren sind und spontane Besuche auf dem Gelände nicht möglich.

Polizei und Ordnungsamt: Keine Corona-Party in Ahlen!
Auch an diesem Wochenende wird die Kreispolizei konsequent eingreifen, wenn sich draußen Gruppen treffen. Im Fokus steht unter anderem eine Corona-Party in Ahlen, die offenbar in den Sozialen Medien...
Spatenstich auf dem Marktplatz in Beckum
Der symbolische erste Spatenstich für die Neugestaltung des Beckumer Marktplatzes ist getan. Am Mittag trafen sich dafür Bürgermeister Michael Gerdhenrich und der Geschäftsführer der Energieversorgung...
Landrat begrüßt staatsanwaltliche Ermittlungen im Fall Ostbevern
Landrat Olaf Gericke hat die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bau einer Kindertagesstätte in Ostbevern begrüßt. Die Staatsanwaltschaft habe weiter reichende eigene...
Zwei Wasserstoffbusse für den Kreis
Beim Thema Wasserstoff geht es voran: Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Planung des Kreises hat sich drei Jahre mit der neuen Technologie beschäftigt und damit, wie sie für den...
Mammutschule Ahlen hat jetzt eigene Sporthalle
Grundschülern in Ahlen wird es freuen: Die neue Sporthalle der Mammutschule ist jetzt der Schulleitung übergeben worden, teilte die Stadt Ahlen mit. Der Neubau hat rund 3 Millionen Euro gekostet und...
Gescheiterter Kita-Neubau: Durchsuchung im Rathaus in Ostbevern
Das Scheitern des Kita-Neubaus in Ostbevern zieht immer weitere Kreise. Am Vormittag hatten deswegen die Staatsanwaltschaft Münster und die Kripo Münster das Rathaus durchsucht. Das hat die Gemeinde...