Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Seniorenheim in Diestedde baut für acht Millionen Euro um

In Diestedde ist am Mittag der erste Spatenstich am Haus Maria Regina getan worden. Damit hat der Um- und Neubau des Seniorenheims begonnen. Insgesamt werden hier rund acht Millionen Euro investiert. Bürgermeister Christian Thegelkamp sagt beim Spatenstich: "Eine Investition mit diesem Volumen gehört in unserer Gemeinde sicher zu den größten der vergangenen Jahrzehnte.“ Nach zweijähriger Planungsphase sollen im Januar die Bagger anrollen, das Richtfest ist für den nächsten Sommer geplant.

Das Erscheinungsbild des Seniorenheims mit seinen 80 Plätzen wird sich in den drei Jahren Bauzeit komplett ändern. Der Umbau wird in drei Phasen stattfinden. Zunächst entsteht bis zum Frühjahr 2022 ein neuer Gebäudetrakt für rund die Hälfte der Senioren. Dann wird der jetzt leere Bereich kernsaniert, der Rest der Bewohner zieht um. In der dritten Phase kann dann der jetzt leere Altbauflügel zurückgebaut werden. So soll der Umbau für die Bewohner möglichst ohne Belästigungen ablaufen.

Danach wird es nur noch modern eingerichtete Einzelzimmer geben, heißt es vom Betreiber, der Seniorenhilfe SMMP. Jeder Wohnbereich erhält außerdem eigene Wohn-, Ess- und Kochbereiche mit Nebenräumen und Balkone.

 

 

Wohnungsbrand in Beckum: Frau schwer verletzt
Bei einem Wohnhausbrand in Beckum ist am frühen Sonntagmorgen eine 89-jährige Frau schwer verletzt worden. Sie wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht und wird seitdem wegen Verdachts auf...
7-Tage-Inzidenz im Kreis sinkt, RKI rechnet mit weniger Tests in Ferien
Die 7-Tage-Inzidenz bei uns im Kreis ist leicht gesunken: laut Robert-Koch-Institut Stand Mitternacht auf 87,8. Außerdem werden 42 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das RKI weist aber weiter darauf hin,...
Tanzen in Coronazeiten: "Virtual Dancing" mit Tanzschule Ingrid
Auch die Tanzschulen bei uns im Kreis haben mit den Einschränkungen während der Corona-Pandemie zu kämpfen. In der Warendorfer Tanzschule Ingrid ist für heute ein virtueller Tanzabend per...
Füchtorf: Motorradfahrer (51) stirbt bei Unfall auf K51
Auf der K51 Ravensberger Straße zwischen Füchtorf und Versmold ist am Freitagabend (10.4.) ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 51-Jährige aus Versmold war mit einem 60-jährigen Mann aus...
Hausärzte im Kreis Warendorf impfen gegen Corona
Auch bei uns im Kreis impfen Hausärzte seit Dienstag gegen das Coronavirus. Zuerst einen Termin bekommen chronisch Kranke und Menschen mit schweren Vorerkrankungen – so sieht es die Impfverordnung...
Kreis Warendorf Modellregion: über Projekte wird erst nächste Woche entschieden
Ab dem 19. April ist unser Kreis Modellregion und darf Öffnungsschritte in der Corona-Pandemie ausprobieren. Das hat NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart am Vormittag verkündet. Welche Projekte in den...