Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Lehrermangel im Kreis Warendorf

Auch im Kreis Warendorf gibt es deutlichen Lehrermangel. Die Bezirksregierung Münster hat am Mittag Zahlen veröffentlicht: Insgesamt werden zum neuen Schuljahr bei uns Kreis 2766 Lehrkräfte unterrichten. Davon sind bislang 69 neu eingestellt.

Die meisten der neuen Lehrerinnen und Lehrer werden an Grund,- Sekundar- und Gesamtschulen im Kreis tätig sein. Ihre Die Besetzungsquote für alle Schulformen bei uns liegt derzeit bei rund 60 Prozent, zeigt die Statistik. Im übrigen Münsterland gibt es ähnliche Probleme. Am wenigsten Lehrer fehlen zum Schulstart im Kreis Steinfurt., dort liegt die Besetzungsquote bei über 77 Prozent. 

An 12 Schulen im Regierungsbezirk wird der Schulversuch "Talentschule" umgesetzt. Darunter ist auch die städtische sekundarschule in Ahlen. Sie wird wie die anderen Talentschulen dabei unterstützt, ihre Aufgabe noch besser wahrzunehmen. Dazu wird ein besonderes fachliches Förderprofil aufgebaut.