Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Ahlen. Auto angefahren und geflüchtet

Warendorf (ots) - Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr zwischen Dienstagabend (10.12.19, 19.00 Uhr) und Mittwochmorgen (11.12.2019, 8.20 Uhr) einen schwarzen Fiat Punto an der Galileistraße in Ahlen an. Das vorne links beschädigte Auto stand in einer Parkbucht, Höhe Hausnummer 55. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4466323 OTS: Polizei Warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell