Responsive image
 
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Everswinkel-Alverskirchen. Fahrradfahrern nach Unfall

Warendorf (ots) - Am Freitag, 30.08.2019, um 15.15 Uhr, ereignete sich auf der Straße Rottkamp in Alverskirchen eine Unfallflucht. Zu dieser Zeit beabsichtigte ein 65-jähriger Fahrradfahrer in einer Gruppe eine langsam fahrende Fahrradfahrerin zu überholen. Während des Überholvorgangs machte diese einen Schlenker nach links und es kam zur Berührung mit dem 65-Jährigen. Dieser kam daraufhin zu Fall und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Die Fahrradfahrerin setzte ihr Fahrt fort. Personen, die Angaben zu der Fahrradfahrerin machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell