Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

1. Prozesstag gegen Viehhändler aus Ennigerloh

In Prozess um einen Mordanschlag auf einen Viehhändler hat der mutmaßliche Drahtzieher vor dem Landgericht Münster alle Vorwürfe zurückgewiesen. Ich habe ihm nie nach dem Leben getrachtet, sagte der 57 Jahre Geschäftskonkurrent des Opfers aus Ennigerloh. Einer seiner Mitarbeiter soll den Viehhändler im nach dem Weg gefragt und ihm dann zwei Mal in den Kopf geschossen haben. Der Mann hatte das Attentat im November vergangenen Jahres schwer verletzt überlebt. Der zweite 37jährige Angeklagte, der geschossen haben soll, wollte sich am ersten Prozesstag zunächst nicht äußern. Der 57-jährige Hauptangeklagte sagte aus, der mutmaßliche Schütze habe ihn unmittelbar nach der Tat um Geld gebeten, um verschwinden zu können. Da habe er ihn aus Angst nicht angezeigt. Anstifter für die Schüsse sei er aber nicht gewesen. Das Urteil wird im Oktober erwartet.

Kommunen im Kreis Warendorf erinnern an die Briefwahl
Am Sonntag ist Bundestagswahl. Wer im Kreis Warendorf per Briefwahl wählt, sollte seine Unterlagen frühzeitig in die Post geben. Darauf machen gleich mehrere Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf...
Corona-Inzidenzwert im Kreis Warendorf leicht gesunken
Die Sieben-Tage-Inzidenz bei uns im Kreis Warendorf ist leicht gesunken. Gestern lag sie bei 60,9, heute liegt sie bei 60,6. Von gestern auf heute wurden außerdem keine weiteren Neuinfektionen mit...
Laschets Wahlkampf in Warendorf
Eine Premiere erlebte der Kreis Warendorf am Samstag: Unions-Kanzlerkandidat Laschet sprach in Warendorf – und nicht in Münster, wo sonst die Kanzlerkandidaten auftreten. Im Radio WAF-Interview sagte...
Klimaschutzmesse in Sendenhorst war erfolgreich
Die erste Klimaschutzmesse der Stadt Sendenhorst ist nach einer zweijährigen Planungsphase am Samstag über die Bühne gegangen. 15 Aussteller zeigten in der Westtorhalle ihre Produkte oder stellten...
Ultraleichtflugzeug musste in Telgte notlanden
In Telgte musste am Mittag ein Ultraleichtflugzeug notlanden. Es befand sich auf dem Landeanflug zum Flughafen Berdel in Telgte. Beim Anflug setzte der Motor aus, der Pilot entschied sich auf einer...
Everswinkler bei Unfall auf K 3 schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der K 3 zwischen Warendorf und Everswinkel am Samstagnachmittag ist ein Mann schwer verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 20-Jährige aus Everswinkel in...