Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

1 Toter bei Verkehrsunfällen im Kreis

Gleich mehrere Unfälle hat es gestern auf den Straßen im Kreis Warendorfgegeben- Dabei ist ein 43- jähriger Radfahrer aus Oelde ums Leben gekommen. Am Vormittag war er in Freckenhorst auf einem Wirtschaftsweg unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet er mit seinem Rad zwischen einen Traktor und einen Anhänger. Dabei wurde er überrollt. Er verstarb noch an der Unfallstelle.  In Ahlen wurde ein Kradfahrer von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Auf der Kreisstraße von Warendorf in Richtung Everswinkel prallte ein 54- jähriger Autofahrer gegen einen Baum. Auch er wurde leicht verletzt. Weil er Alkohol getrunken hatte, wurde sein Führerschein sichergestellt.  In Ostbevern war eine 20- jährige mit ihrem Auto auf einen parkenden Wagen aufgefahren. Auch ihr Führerschein wurde wegen Alkohol am Steuer sichergestellt.