Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

13-jährige Telgterin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in Telgte ist am späten Nachmittag eine 13-jährige Telgterin schwer verletzt worden. Sie war mit dem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg entlang der B 51 in Richtung Münster unterwegs. An der Abzweigung nach Westbevern wollte ein 54-jähriger Warendorfer mit einem LKW abbiegen. Er übersah die 13-jährige, sie stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Nach der ersten Versorgung durch Rettungskräfte wurde sie in eine Klinik gebracht. Die Unfallstelle war über eine Stunde lang gesperrt.