Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

18-jähriger tödlich verunglückt

Auf der Splieterstraße in Warendorf ist in der Nacht ein Autofahrer tödlich verunglückt. Der 18-jährige Warendorfer war gegen Mitternacht in Richtung Beelen unterwegs, als er in Vohren aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte gegen einen Baum, der 18-jährige wurde schwer verletzt in dem Wrack eingeklemmt. Trotz schneller Wiederbelebungsversuche starb er noch an der Unfallstelle.