Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

18jähriger bei Autounfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Ahlen ist am Abend ein 18jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Ahlener hatte auf der Alten Beckumer Straße in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er durchfuhr einen Baum- und Gestrüpp-gürtel und landete auf einem Acker. Der junge Mann wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Alte Beckumer Straße war eine Stunde lang gesperrt.