Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

20 Jahre Zusammenarbeit rund um Müll

Müllberge auf der einen Seite, Müllmangel auf der anderen: vor 20 Jahren haben sich die beiden Kreise Gütersloh und Warendorf zusammengetan und einen Kooperationsvertrag geschlossen. Jetzt ziehen die beiden Akteure eine positive Bilanz und sprechen von einer Erfolgsgeschichte. Zwei Kreise, drei Gesellschaften, ein Auftrag – so kann man die Zusammenarbeit in der Abfallwirtschaft beschreiben. Die AWG, also die Abfallwirtschaft des Kreises Warendorf, und die GEG, also die des Kreises Gütersloh, sind mit der ECOWEST zusammengewachsen. Und die betreibt seitdem auf dem Entsorgungszentrum in Ennigerloh die Anlagen. Im Kreis Gütersloh gab es vor über 20 Jahren heftige Diskussionen wegen der Suche nach einem neuen Deponieplatz. Und bei uns im Kreis hatte man damals Sorge, die neue Kreisdeponie nicht wirtschaftlich betreiben zu können, weil zu wenig Müll anfiel. So wird seitdem nun auch der Müll aus dem Kreis Gütersloh bei uns in Ennigerloh verarbeitet.