Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

3 Tote bei Verkehrsunfall in Wadersloh

Drei junge Menschen sind am Morgen bei einem Verkehrsunfall in Liesborn getötet worden. Gegen 7 Uhr 30 waren sie mit ihrem Wagen von einer Straße Richtung Bad Waldliesborn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Alle drei wurden in dem Wagen eingeklemmt. Nach Ermittlungen der Polizei war der Unfallwagen von einem 16jährigen gefahren worden. Im Auto saßen noch der 19jährige Autobesitzer und ein 18jähriger Mitfahrer. Die drei waren auf dem Weg zurück zu einer Hostelle, auf der sie zusammen am Samstagabend Gäste einer Party waren. Als die Rettungskräfte an der Einsatzstelle eintrafen, konnten sie nur noch den Tod der drei feststellen. Ob neben überhöhter Geschwindigkeit und mangelnden Fahrkenntnissen des 16jährigen noch Alkohol bei dem Unfall eine Rolle spielte, wird das Ergebnis der angeordneten Blutprobe klären. Notfallseelsorger kümmerten sich um die Betreuung von Freunden, die sich noch an der Hofstelle aufhielten sowie den betroffenen Familien .