Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

4.000 Besucher beim Renntag in Drensteinfurt

Großen Trabrennsport haben rund 4.000 Zuschauer gestern Nachmittag beim Renntag im Erlfeld in Drensteinfurt erlebt. Zwölf Rennen standen auf dem Programm – unter anderem auch ein Preis von Radio WAF. Bei regnerischem Wetter konnten die Besucherzahlen und Wettumsätze des Vorjahres zwar nicht erreicht werden. Dennoch waren die Organisatoren vom Rennverein mit den Ergebnissen zufrieden. Gut 70.000 Euro wurden an den Totalisatoren verwettet. Fotos vom Renntag in Drensteinfurt sehen Sie hier.