Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

5. Integrationspreis in Ahlen vergeben

In Ahlen ist am Nachmittag der Integrationspreis verliehen worden. Durch ihn zeichnet die Stadt Ahlen jährlich Menschen, Unternehmen oder Vereine aus, die sich in den Bereichen Ausbildung und Arbeit, Bürgerschaftliches Engagement und Vereinsarbeit engagieren.

Vor allem, weil sich das Unternehmen um Jugendliche kümmert, die keinen einfachen Zugang zum Arbeitsmarkt haben, hat Metallwerke Renner den Integrationspreis „Ausbildung und Arbeit“ bekommen. Das Unternehmen hat engen Kontakt zu den Hauptschulen und gibt Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund die Chance auf Arbeit.

Der Preis „Bürgerschaftliches Engagement“ ging an Birsen Budumlu. Die Lehrerin hilft ehrenamtlich, zum Beispiel, älteren Migranten sich zu integrieren. Die Kinderschwimmgruppe der DLRG hat den Preis für ihre Vereinsarbeit bekommen.