Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

50 KmH zwischen Tönnishäuschen und Freckenhorst

Übergangsweise darf auf der Landstraße zwischen Freckenhorst und Tönnishäuschen bei Regen nur 50 gefahren werden. Die Geschwindigkeitsbegrenzung wurde nach einer Prüfung des Straßenbelages eingeführt. Die Oberfläche wird bei Nässe rutschig. Zwischen den Abzweigen Enniger und Hoetmar ist deswegen bei Regen langsames und vorsichtiges Fahren angezeigt. Die Strecke soll saniert werden, ein Termin dafür steht aber noch nicht fest, sagte ein Sprecher von Straßen.NRW in Münster.