Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

67jährige stirbt nach Unfall

Nach dem schweren Unfall auf der L 547 zwischen Freckenhorst und Hoetmar am Vormittag ist ein Mensch gestorben. Ein 41-jähriger Freckenhorster hatte auf der Strecke nach links in eine Zufahrt abbiegen wollen und deshalb den Gegenverkehr abgewartet. Ein 59-jähriger Drensteinfurter hatte das übersehen und war aufgefahren. Den Freckenhorster vor sich schob er so in den Gegenverkehr, eine 67-jährige Frau aus Hoetmar prallte in seinen Wagen. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie wenig später im Krankenhaus verstarb. Zwei weitere Menschen wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht.