Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

75jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Zwischen Milte und Telgte ist am Morgen eine 75jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Sie war beim Abbiegen an der Abzweigung nach Einen in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem anderen Wagen zusammengestossen. Gegen halb neun prallte die Frau in den Wagen einer 26jährigen Frau aus Telgte. Die 75jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Ein angeforderter Rettungshubschrauber kam nicht mehr zum Einsatz. Die Frau aus Telgte wurde verletzt in eine Krankenhaus gebracht, ebenso eine dritte Autofahrerin: die 30jährige hatte noch versucht, auszuweichen, war aber seitlich in den Unfall geprallt. Die Straße war für die Aufräumarbeiten etwa zwei Stunden lang gesperrt.