Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

9jähriger aus Rinkerode ertrinkt in Versmold

Ein neunjähriger Junge aus Rinkerode ist am Nachmittag in Versmold bei einem Badeunfall ums Leben gekommen. Der Junge war mit seinen Eltern im Urlaub auf dem Campingplatz "Am Sonnensee". Gegen 16:20 Uhr meldete die Mutter ihren am See spielenden Sohn als vermisst. Daraufhin wurde sofort die Suche eingeleitet. Die freiwillige Feuerwehr Versmold wurde dabei durch insgesamt 11 Taucher unterstützt. Sie wurden unter anderem aus Warendorf und Ahlen hinzugezogen. Nach gut einer Stunde fanden sie den Jungen leblos im See. Wiederbelebungsversuche durch den ebenfalls eingesetzten Notarzt blieben erfolglos. Die Eltern wurden von ehrenamtlichen Mitgliedern der Notfallbegleitung Gütersloh betreut. Die genauen Umstände des Unglücks stehen noch nicht fest, die Ermittlungen dauern an.