Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Abfalltransportkontrolle auf A 2

Bei einer Sonderkontrolle von Abfalltransporten auf der A 2 ist jedes vierte Fahrzeug beanstandet worden. Drei Fahrzeuge durften gar nicht mehr weiterfahren, teilte die Bezirksregierung Münster mit. Regierungspräsident Peter Paziorek betonte, dass mit Abfall weltweit viel Geld verdient werde und wie wichtig die Kontrolle solcher Transporte über die Grenzen hinweg sei. Gefährlicher Abfall und bestimmte Abfallmischungen dürften nur mit behördlicher Genehmigung transportiert werden. Und das sei bei Last Minute-Verkäufen an den Meistbietenden häufig nicht gewährleistet. Insgesamt wurden gestern bei Gelsenkirchen 100 Fahrzeuge kontrolliert. Ein Transport wurde nach Belgien zurückgeführt. Er war illegal durch Deutschland nach Polen unterwegs.