Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Abiturprüfungen im Kreis Warendorf beginnen

Für 2027 Schüler haben heute die Abiturprüfungen im Kreis Warendorf begonnen. 763 Schüler von ihnen schreiben dabei zum ersten Mal in Nordrhein Westfalen das Abi nach nur 12 Schuljahren. 1264 von ihnen gehören noch zur G9-Generation. Schreiben also ihr Abitur nach insgesamt 13 Schuljahren.

Für die Schulen ist der doppelte Abijahrgang ein logistischer Aufwand. Über 1000 Kopien werden für die Schüler am Maria Sybilla Merian Gymnasium in Telgte benötigt. 160 Schüler statt 80 Schülern und Schülerinnen schreiben dort ab heute ihre Abiturklausuren. Außerdem ist ein zweiter Tag für das mündliche Abitur notwendig, um alle Schüler zu prüfen.

Am Thomas Morus Gymnasium in Oelde gibt es mit der doppelten Anzahl an Abiturienten vor allem ein Platzproblem. Für die Prüfungen selbst sind zwar genug Räume vorhanden. Allerdings wird ist die Aula für Abschlussfeier zu klein. Die etwa 170 Abiturienten inklusive Verwandten und Freunden weichen deshalb für die Feier in den Vierjahreszeitenparkt aus.

Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen
Die heute von der nordrhein-westfälischen Landesregierung in Aussicht gestellten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen, die unter anderem den Einzelhandel, die Außengastronomie oder die...
Achtung bei Reisen in die Niederlande
Wer über das Himmelfahrts-Wochenende in die Niederlande reisen möchte, muss beachten, dass seit heute eine neue Quarantäne-Regelung auf Grundlage der Corona-Eireiseverordnung des Bundes bei Rückkehr...
Hessel zwischen Milte und Sassenberg soll renaturiert werden
Ein Teil der Hessel zwischen Milte und Sassenberg soll renaturiert werden. Die Arbeiten sollen Mitte Juni starten und etwa sechs Wochen dauern. Das meldet der Kreisverband des Westfälisch-Lippischen...
Aktion Kleiner Prinz in Warendorf darf wieder Spenden annehmen
Ab Dienstag (18.05.) kann die kontaktlose Sachspenden-Annahme bei der Aktion Kleiner Prinz in Warendorf wieder öffnen. Das Ordnungsamt hat grünes Licht gegeben, heißt es von dem gemeinnützigen Verein....
Stadtbücherei Warendorf öffnet am Dienstag
Die Stadtbücherei Warendorf öffnet ab Dienstag (18.05.) wieder für Besucher. Unabhängig vom Inzidenzwert kann die Bücherei dann ohne negativen Corona-Test oder Impfnachweis besucht werden, teilt die...
Bischof Genn kündigt Prozess zur Weiterentwicklung der pastoralen Strukturen im Bistum Münster an
Im Bistum Münster soll es einen Prozess zur Weiterentwicklung der pastoralen Strukturen geben. Das hat der Bischof von Münster, Felix Genn, gestern (11.5) in einem Schreiben angekündigt. Der Prozess...