Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Abschied vom Weihnachtswäldchen in Warendorf

Das Weihnachtswäldchen in Warendorf ist gestern zuende gegangen. Organisatoren und Aussteller ziehen ein positives Fazit des diesjährigen Weihnachtsmarktes auf dem historischen Marktplatz. Viele Besucher kamen von außerhalb. Für die richtige Stimmung sorgten unter anderem die vielen Tannen, sagte uns  Andre Auer von Warendorf Marketing. 200 Weihnachtsbäume waren es diesmal. Die Hütten des Weihnachtswäldchens werden ab heute abgebaut. Weihnachtlich bleibt es auf dem historischen Marktplatz aber trotzdem: Dort geht es Mittwoch mit der Winter Lounge weiter.