Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Abwrackprämie bringt viele neue Autos

Trotz der Wirtschaftskrise ist die Zahl der registrierten Fahrzeuge im vergangenen Jahr im Kreis Warendorf stabil geblieben. Zum Jahresende waren beim Straßenverkehrsamt des Kreises knapp 205.000 Fahrzeuge gemeldet. Das sind genau 20 Fahrzeuge mehr als noch im Jahr 2008. Eine neue Rekordhöhe erreichte die Zahl der Neuzulassungen: Gut 10.850 fabrikneue Fahrzeuge sind seit dem letzten Jahr im Kreis unterwegs - das sind über 2000 mehr als im Vorjahr. Damit lag die Steigerungsrate bei neu zugelassenen Fahrzeugen bei gut 23 Prozent. Diese Entwicklung dürfte im Wesentlichen auf die Abwrackprämie zurückzuführen sein. Ein weiteren Rekord verzeichnete die Zulassungsstelle bei den Wunschkennzeichen: waren es vor 2 Jahren noch 26.000, so waren es im vergangenen Jahr rund 3000 mehr.