Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Abzocke per Smartphone

Eine Woche lang informiert die Verbraucherzentrale NRW in Ahlen über die Abzocke per Smartphone. Anlass ist der Weltverbrauchertag heute. Die Zahl der Betroffenen, die wegen kostenpflichtiger Abos bei der Verbraucherzentrale Hilfe suchen, ist in den letzten drei Monaten stark gestiegen. Das sagt Verbraucherberaterin Daniela Kreickmann. In vielen Apps schalten unseriöse Firmen Werbebanner ein. Schon durch einen Klick darauf wird dann ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen. Einige Smartphone-Nutzer erfahren von ihrem Kauf erst dann, wenn sie ihre Mobilfunkrechnung bekommen. Vorsorgen kann man, indem man beim Mobilfunkanbieter eine Drittanbietersperre einrichten lässt.