Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Acht Verletzte auf B 475

Bei einem Unfall auf der B 475 bei Warendorf sind am Morgen acht Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Zwei Autos mit jeweils vier Insassen waren zusammen gestoßen. Der Unfall ereignete sich, als ein 73-jähriger Autofaher aus Warendorf auf die Bundesstraße einbiegen wollte. Sein Wagen prallte dabei mit dem Auto einer 60-jährigen Frau aus Bad Iburg zusammen. Zwei 77- und 81-jährige Mitfahrerinnen des Mannes wurden schwer verletzt, die sechs anderen erlitten leichte Verletzungen. Sie alle wurden mit mehreren Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme musste die B 475 für etwa eine Stunde gesperrt werden.