Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Adventsbasar bei den Freckenhorster Werkstätten

In Freckenhorst hat der Adventsbasar der Freckenhorster Werkstätten begonnen - und war schon in den ersten Stunden gut besucht. Heute und am Sonntag gibt es in sechs Hallen und auf dem Freigelände am Bussmannweg vor allem Produkte aus eigener Herstellung: von kunsthandwerklichem Weihnachtsschmuck bis hin zu Bioprodukten vom Hof Lohmann. Hinzu kommt ein Trödel und Schnäppchenmarkt und Unterhaltung vor allem auch für Kinder. Neben dem Basar werden die Werkstätten auch über ihre Angebote, ihre Arbeit und die Integration von Menschen mit Behinderungen informieren. Wegen des erwarteten Besucherandrangs sind in Freckenhorst eigens Parkplätze für Besucher ausgewiesen. Von Warendorfer Bahnhof aus verkehrt ein kostenloser Shuttle-Bus - mit den Haltestellen Hallenbad, Hansering und Kreishaus.