Responsive image

on air: 

Jörn Ehlert
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ärztekammer Westfalen-Lippe fordert Freigabe für AstraZeneca-Impfstoff

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe will, dass der AstraZeneca-Impfstoff für alle Altersgruppen freigegeben wird. Kammer-Präsident Hans-Albert Gehle kann nicht verstehen, weshalb die Bundesregierung die Priorisierung für 18- bis 64-jährige nicht aufhebt. Im Vorfeld der Ministerpräsidenten-Konferenz mit Kanzlerin Merkel sprach sich Gehle dafür aus, mehr Pragmatismus zu wagen und AstraZeneca außerdem in den Arztpraxen zu verimpfen.

Mit dem Impfstoff müsse man rein in die Arztpraxen, um die Impfraten schnell zu erhöhen, fordert Gehle: "Was mit der Grippeimpfung geht, geht auch mit der Corona-Impfung". 

Immer mehr Studien und Erfahrungsberichte belegen laut Gehle die hohe Wirksamkeit aller drei derzeit in Europa zugelassenen Corona-Impfstoffe. Es dürfe keine Rangliste der Impfstoffe mit erster, zweiter oder dritter Klasse und keine unwissenschaftlichen Vergleiche und Schlechtreden bestimmter Impfstoffe geben. Das müsse man auch der Bevölkerung vermitteln, um eine bestehende Unsicherheit und falsches Misstrauen gegenüber gewissen Impfstoffen abzubauen.

Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen
Die heute von der nordrhein-westfälischen Landesregierung in Aussicht gestellten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen, die unter anderem den Einzelhandel, die Außengastronomie oder die...
Achtung bei Reisen in die Niederlande
Wer über das Himmelfahrts-Wochenende in die Niederlande reisen möchte, muss beachten, dass seit heute eine neue Quarantäne-Regelung auf Grundlage der Corona-Eireiseverordnung des Bundes bei Rückkehr...
Hessel zwischen Milte und Sassenberg soll renaturiert werden
Ein Teil der Hessel zwischen Milte und Sassenberg soll renaturiert werden. Die Arbeiten sollen Mitte Juni starten und etwa sechs Wochen dauern. Das meldet der Kreisverband des Westfälisch-Lippischen...
Aktion Kleiner Prinz in Warendorf darf wieder Spenden annehmen
Ab Dienstag (18.05.) kann die kontaktlose Sachspenden-Annahme bei der Aktion Kleiner Prinz in Warendorf wieder öffnen. Das Ordnungsamt hat grünes Licht gegeben, heißt es von dem gemeinnützigen Verein....
Stadtbücherei Warendorf öffnet am Dienstag
Die Stadtbücherei Warendorf öffnet ab Dienstag (18.05.) wieder für Besucher. Unabhängig vom Inzidenzwert kann die Bücherei dann ohne negativen Corona-Test oder Impfnachweis besucht werden, teilt die...
Bischof Genn kündigt Prozess zur Weiterentwicklung der pastoralen Strukturen im Bistum Münster an
Im Bistum Münster soll es einen Prozess zur Weiterentwicklung der pastoralen Strukturen geben. Das hat der Bischof von Münster, Felix Genn, gestern (11.5) in einem Schreiben angekündigt. Der Prozess...