Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlen: Brüder geraten aneinander

In Ahlen ist ein Streit zwischen zwei Brüdern eskaliert. Gestern Abend waren die beiden 33 und 38 Jahre alten Männer in der Straße Am Richterbach aneinandergeraten. Der Streit zwischen den beiden eskalierte so weit, dass der jüngere der beiden seinen älteren Bruder mit einem Messer bedrohte. Der wiederum fuhr mit seinem Auto in einer Hauszufahrt auf seinen jüngeren Bruder zu. Mehrmals fuhr er ihn an und verletzte ihn dabei leicht. Die alarmierte Polizei nahm schließlich den älteren Bruder mit zur Wache, der jüngere wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Münster konnte der Autofahrer unter den beiden schließlich aus dem Gewahrsam entlassen werden, allerdings ohne seinen Führerschein. Gegen alle beide läuft Ermittlungsverfahren.