Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlen: Fliegerbombe entschärft

In Ahlen ist gestern eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt und entschärft worden. Gegen Mittag wurde die 250-Kilo-Bombe an der Baustelle für den neuen Baubetriebshof an der Daimlerstraße gefunden. Dort lag zur Zeit des Zweiten Weltkrieges der Güterbahnhof. Vor der Entschärfung wurden die umliegenden Häuser in einem 300 Meter Radius geräumt. Rund 100 Haushalte waren von der Räumung betroffen. Für die Dauer des Einsatzes gab es für die beroffenen Anwohner eine Betreuungsstelle an der Paul-Gerhard-Schule. Die Entschärfung startete dann gegen 21 Uhr und dauerte etwa 20 Minuten. Für die Zeit wurde auch der Bahnverkehr in Ahlen eingestellt. Gegen 21.30 Uhr konnten die Anwohner zurück in ihre Wohnungen.