Responsive image

on air: 

Klaus Hölscher
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlen startet Fahrrad-Kampagne

Ahlen will als Fahrradstadt groß rauskommen – und dafür macht die Stadt auch einiges. In genau einer Woche fällt dort der Startschuss für die Kampagne „PedAhlen“. Am Aktionstag nächsten Samstag will Bürgermeister Alexander Berger die Ahlener von den Vorteilen des Radfahrens überzeugen. Den Organisatoren ist dabei besonders wichtig, ihre Meinung zu erfahren. Die Bürger werden zum Beispiel gefragt, wann und wo sie auf Rad steigen und was ihnen beim Radfahren in der Stadt am wichtigsten ist. Die Befragung kann man auch später noch online ausfüllen. Am Aktionstag am 17. Juni gibt es außerdem viele Informationen, unter anderem zu Radtouren- und Routen in und um Ahlen. Auch der 200. Geburtstag des Fahrrades wird gefeiert. Beim aktuellen Fahrradklimatest hat Ahlen in NRW super abgeschnitten und gehört mit Platz 7 zu den Top 10 der fahrradfreundlichsten Städte.