Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlen: Umbau des Stadtparks rückt näher

Grüne Lunge im Herzen der Stadt – vielen Ahlenern liegt der Stadtpark am Herzen. Seine Sanierung steht schon länger im Raum – schon seit der Bewerbung um die Landesgartenschau 2011 ist das Thema. Und jetzt wird die Sanierung allmählich konkreter. In zwei Jahren könnte es soweit sein – dann könnte der Umbau des Stadtparks starten. Das kündigte Bürgermeister Alexander Berger bei der Präsentation der von Gartenbaubetrieben gestalteten Blumenbeete an. Dem soll ein „Beteiligungsformat“ vorausgehen. Dabei sind die Ahlener aufgerufen, ihre Vorstellungen einzubringen, wie der Stadtpark künftig aussehen soll. Die Bürgerbeteiligung soll im nächsten Frühjahr starten.  Für die Planung sind 50.000 Fördermittel beantragt. Mit ihrer Bewilligung rechnet die Stadt Ende des Jahres.  Alle Planungen müssten behutsam sein, sagt Berger. Der Park sei ein schönes Erbe, ein Stück Freizeitwert. Auch die Anrainer werden in den Planungsprozess miteingebunden  - also Kunstmuseum, St. Vinzenz am Stadtpark und das Sankt Franziskus-Hospital.