Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlen und Warendorf sagen danke

Die beiden Landesgartenschau-Bewerberstädte Ahlen und Warendorf haben inzwischen Rückschau auf den Jurytag gehalten. Die Bürgermeister und Verwaltungen zeigten sich überwältigt von dem Engagement aller Beteiligten. Sie sprechen ihnen ein herzliches Dankeschön aus. Im Ahlener Rathaus wurde vereinbart, dass alle Gruppierungen und Einrichtungen, die sich am Präsentationstag beteiligt haben, ein Dankschreiben bekommen - und auch eine Urkunde. Rats- und Verwaltungsleute sind sich einig: Der 4. Mai 2011 ist einer der schönsten Tage in der Geschichte der Stadt Ahlen - so heißt es aus dem Rathaus. Auch der Warendorfer Bürgermeister spricht allen seinen Dank aus - der geht ganz besonders an die Mitwirkenden der Grundschulen und Kindertagesstätten: Sie hätten sich auf großartige Weise präsentiert. Er würdigte auch nochmal das Engagement der Ortsteile Freckenhorst und Hoetmar.