Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlen zeigt Flagge

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch 2010 wieder ein Integrationsfest in Ahlen. Wie beim Karneval der Kulturen in Berlin soll am 29. Mai eine bunte Parade durch die Stadt ziehen. Das Motto der Veranstaltung von PariSozial und dem Integrationsteam der Stadt Ahlen lautet „Ahlen zeigt Flagge für Integration“. Im vergangenen Jahr gab es rund 400 Teilnehmer und 1.000 Besucher. Auch für dieses Jahr erwartet Elke Kreutzer aus dem Organisationsteam regen Zulauf. Man woll eden Erfolg noch toppen. Deshalb sollen möglichst viele an der Parade teilnehmen. Angesprochen sind Vereine, Schulklassen, Elterngruppen, kulturelle Gruppen oder Elternkreise. Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Benedikt Ruhmöller.

Autofahrer in Ahlen rast durch die Fußgängerzone - Polizei sucht Zeugen
Die Polizei in Ahlen sucht nach einem Autofahrer, der am Sonntagnachmittag deutlich zu schnell durch die Fußgängerzone in der Innenstadt gefahren ist. Ein Zeuge beobachtete, wie der Mann mit...
Ausbildungsjahr im Kreis Warendorf gestartet
Auch im Kreis Warendorf ist gestern [03.08.] das neue Ausbildungsjahr angelaufen. Von der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf heißt es dazu: Die Zahl der besetzten Ausbildungsplätze im Kreis...
Babyboom im Ahlener St.Franziskus-Hospital
Im Ahlener St. Franziskus-Hospital hat es im vergangenen Monat einen Babyboom gegeben. 106 Babys kamen dort zur Welt. Allein in der letzten Woche habe es 16 Entbindungen gegeben. In der Zeit von Juli...
Aktion Kleiner Prinz aus Warendorf finanziert Kindergarten in Syrien
Die Aktion Kleiner Prinz aus Warendorf unterstützt ein weiteres Projekt in Nordsyrien: in Kooperation mit der Barada-Syrienhilfe finanziert sie für zwei Jahre einen unterirdischen Kindergarten in...
Senior in Beckum vermisst
In Beckum ist seit dem frühen Nachmittag ein Mann verschwunden. Der 79-jährige Senior ist von Verwandten als vermisst gemeldet worden. Er wird als etwa 1,80 groß und schlank beschrieben. Er trug eine...
Drei Corona-Neuinfektionen im Kreis Warendorf
Bei uns im Kreis Warendorf gab es heute drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus, dass meldet das Kreisgesundheitsamt. Derzeit sind 25 Menschen infiziert und damit drei mehr als gestern. 831 Menschen...