Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlener bricht beim Nachbarn ein

Von Nachbarschaftshilfe hat ein 30-jähriger Ahlener - wie es aussieht - noch nie etwas gehört. Im Gegenteil: Er nutzte gestern nachmittag die Abwesenheit seines Nachbarn aus, um in dessen Wohnung einzubrechen. Als er sie mit diversen Gegenständen unter dem Arm wieder verließ, wurde er allerdings von einem weiteren Bewohner des Hauses an der Warendorfer Straße beobachtet. Beamte der Polizeiwache Ahlen rückten aus. Sie trafen den Tatverdächtigen zuhause an, nahmen ihn in Gewahrsam und stellten das Diebesgut sicher.