Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlener Marktplatz bekommt neues Gesicht

Der Marktplatz in Ahlen soll freundlicher und barrierefrei werden. So sieht es auch der Sieger-Entwurf einer Ausschreibung vor, der am Nachmittag vorgestellt wurde. Ein Landschaftsarchitekturbüro aus Bochum hat gewonnen: Die Pläne sehen unter anderem ein flaches Kopfsteinpflaster, viele Bänke, mehr Gastronomie und ein dezentes Lichtkonzept vor. Die gepflasterte Insel in der Mitte des Platzes bleibt erhalten, wird aber umgestaltet. Der Großteil der Baukosten  - bis zu 80 Prozent - soll durch Fördermittel abgedeckt werden. Bis Weihnachten 2017 soll der neue Ahlener Marktplatz fertig sein. Die Entwürfe können Interessierte ab sofort im Sitzungsfoyer des Rathauses sehen.