Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlener massiv bedroht

Ein 49-jähriger Mann ist gestern nachmittag in Ahlen massiv bedroht worden - mit einer Waffe und einem Messer, heißt es von der Polizei. Sie fahndet nach zwei Männern in einem silbernen Audi. Sie hatten neben dem Mann, der zu Fuß Richtung Innenstadt unterwegs war, angehalten und nach Bargeld gefragt. Der Ahlener wollte ihm kein Geld geben. Daraufhin schob der Mann seine Jacke beiseite und zeigte ihm eine Waffe, die im Hosenbund steckte. Gleichzeitig holte sein Beifahrer ein Messer aus der Hosentasche und klappte es auf. Der 49-jährige ging daraufhin schnell weiter. Die Männer in dem Auto folgten ihm. Am Ende flüchtete der Ahlener in ein Geschäft und bat um Hilfe.  Die beiden Täter kamen bis in den Laden, wurden dann aber vom Geschäftsinhaber vor die Tür gesetzt.  Danach verliert sich ihre Spur, sagt die Polizei, die jetzt nach den Männern fahndet. Das Auto hatte ein Dortmunder Kennzeichen.

Corona: Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf bei 75,6
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf ist, laut Robert Koch-Institut, weiter runter gegangen und liegt heute bei 75,6. Von gestern auf heute meldet das Kreisgesundheitsamt 12 Neuinfektionen mit...
Internationaler Museumstag: Drei Ahlener Museen sind digital mit dabei
Am Sonntag (16.Mai) ist internationaler Museumstag. In diesem Jahr findet er aufgrund der Corona-Pandemie vor allem digital statt. Mit dabei sind auch drei Ahlener Museen: das Kunstmuseum, das...
Seniorinnen in Beckum bestohlen: Tatverdächtiger festgenommen
Die Polizei konnte am Dienstag in Beckum einen Mann festnehmen, der im Verdacht steht, mehrere ältere Seniorinnen bestohlen sowie verletzt zu haben. Des Weiteren soll er versucht haben, in eine...
Lolli-Tests kommen bei den Schülern im Kreis Warendorf gut an
Auch an den Grund- und Förderschulen bei uns im Kreis werden seit Montag die so genannten Lolli-Tests angeboten. Anders als bei den bisherigen Antigen-Tests rollen die Kinder bei dem Lolli-Test mit...
Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen
Die heute von der nordrhein-westfälischen Landesregierung in Aussicht gestellten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen, die unter anderem den Einzelhandel, die Außengastronomie oder die...
Achtung bei Reisen in die Niederlande
Wer über das Himmelfahrts-Wochenende in die Niederlande reisen möchte, muss beachten, dass seit heute eine neue Quarantäne-Regelung auf Grundlage der Corona-Eireiseverordnung des Bundes bei Rückkehr...