Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlener Rat stimmt für Biogasanlage

Die Biogasanlage am Bosenberg in Vorhelm kann kommen. Der Rat der Stadt hat sich am Abend mit großer Mehrheit für das jahrelang sehr umstrittene Projekt ausgesprochen. Fünf Ratsmitglieder stimmten dagegen, darunter auch ein Vertreter der CDU. Jetzt muss die Bezirksregierung das Vorhaben noch prüfen und dann die Baugenehmigung für die 844 Kilowatt-Anlage in Vorhelm auf dem Gelände des stillgelegten Zementwerkes erteilen. Am Nachmittag hatten noch etwa 200 Landwirte, Anwohner und Bürger vor dem Rathaus gegen die Pläne demonstriert. Die Gegner erwägen unter anderem auch noch eine Klage. Die Landwirte befürchten steigende Pachtpreise durch die Anlage und Monokulturen auf ihren Feldern.