Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlener sitzt in U-Haft

Gegen einen 45-jährigen Ahlener ist Haftbefehl erlassen worden. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft, heißt es von der Staatsanwaltschaft Münster. Dem Mann wird versuchter Einbruchdiebstahl vorgeworfen. Er soll versucht haben, in einen Supermarkt an der Rottmannstraße einzubrechen. Am vergangenen Donnerstag war er einem Hausbesitzer aufgefallen, weil der Mann sich in seinem Garten aufhielt. Gemeinsam mit einem Nachbarn gelang es dem Anwohner, ihn kurzzeitig festzuhalten. Er konnte dann aber flüchten. Die Polizei leitete eine Fahndung ein und konnte den Ahlener wenig später schnappen. Der Mann wurde festgenommen und zur Polizeiwache gebracht. Bei den Ermittlungen ergab sich dann der Verdacht auf Einbruchsversuch. Daraufhin wurde der 45-jährige dem Amtsrichter vorgeführt, der Haftbefehl gegen ihn erließ.