Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Aids-Hilfe zu Karneval

 

Die Aids-Hilfe in Ahlen reagiert auf die gesteigerte Sexualität zu Karneval. 500 so genannte Safer-Sex-Päckchen werden ab Altweiberdonnerstag kostenlos verteilt. Damit möchte die Aids-Hilfe den geschützten Geschlechtsverkehr wieder in den Blickpunkt der Karnevalisten rücken, so Sandra Minor:
Die Kondome wurden von einer Ahlener Apotheke gespendet und werden hauptsächlich in Taxen verteilt.  Derzeit sind in Nordrhein-Westfalen rund 14.000 Menschen an Aids erkrankt. Gesonderte Zahlen für den Kreis Warendorf gibt es nicht, so Sandra Minor weiter.