Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Air Berlin zieht sich weiter zurück

Die Fluggesellschaft Air Berlin zieht sich weiter aus den regionalen Flughäfen zurück. Ab März nächsten Jahres streicht Air Berlin alle Flüge ab Dortmund.  Geplant waren zwei tägliche Flüge nach Mallorca, heißt es vom Dortmunder Airport, der durch den Wegfall mit etwa 7 Prozent weniger Passagieren rechnet. Mallorca wird dort aber weiter von Germanwings und Ryanair angeflogen. Am FMO hatte Air Berlin schon vor zwei Jahren viele Verbindungen gestrichen und  später dort auch die Wartungsstation geschlossen. Maschinen hat die Fluggesellschaft am FMO nicht mehr stationiert, bedient dort aber nach wie vor diverse Flugziele – unter anderem Palma de Mallorca. Auch den Flughafen Paderborn hat die  Umstrukturierung bei Air Berlin in der Vergangenheit getroffen.