Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Aktion Kleiner Prinz in Warendorf auch 2018 sehr aktiv

Die Hilfsorganisation „Aktion kleiner Prinz“ aus Warendorf hat im vergangenen Jahr wieder viele Projekte unterstützt. Sie zog jetzt Bilanz. Ein wichtiger Meilenstein für den Verein war die Einweihung seiner neuen, größeren Halle am neuen Standort am Hartsteinwerk. Den Standortwechsel innerhalb Warendorf hat inzwischen die Bevölkerung verinnerlicht, so der Verein. 2018 gingen insgesamt 14 Transporte nach Rumänien und Bosnien - mit auf der Ladefläche waren Güter des täglichen Bedarfs. Seit vergangenem Jahr arbeitet  die Aktion Kleiner Prinz auch enger mit der Bosnischen Organisation „Bread of Life“ – kurz BoL zusammen. In den Läden von BoL können bedürftige Menschen für wenig Geld einkaufen. Mit dem trotzdem erwirtschafteten Gewinn werden zudem soziale Projekte finanziert. Dort unterstützt die Warendorfer Hilfsorganisation auch ein Jugendzentrum und einen Kindergarten. Finanzielle Soforthilfe leisteten die Warendorfer nach den Tropenstürmen in Madagaskar und dem Erdbeben in Indonesien.