Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Akustische Wildretter im Einsatz

Beim Mähen von Grünflächen sollen akustische Wildretter eingesetzt werden. Damit sollen zum Beispiel Rehe oder Rebhühner vor dem Mähdrescher gewarnt werden. Landwirte, Jäger und auch der Kreis Warendorf die kreisweite Gemeinschaftsaktion zum Naturschutz am Mittag in Everswinkel vorgestellt. Sie sind überzeugt, dass das Gerät mit dem Signalton im Kreis ankommen wird. Gebaut wird es in Versmold im Nachbarkreis Gütersloh. 125 akustische Wildretter wurden angeschafft. Sie ersetzen allerdings nicht das vorherige Absuchen des Geländes unter anderem durch Hunde.