Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Albersloher Otto Becker neuer Bundestrainer der Springreiter

Heute Morgen wurde noch darüber spekuliert, jetzt steht es fest: Der Albersloher Otto Becker wird neuer Bundestrainer der Springreiter. Becker ist damit der Nachfolger von Kurt Gravemeier aus Sendenhorst, dessen Vertrag als Cheftrainer am Ende des Jahres ausläuft. Der alte und auch der neue Bundestrainer der Springreiter kommen also aus dem Kreis Warendorf: Kurt Gravemeier hatte nach dem Debakel der Reiter im Springen bei den diesjährigen olympischen Spielen seinen Rücktritt bekannt gegeben. Sein Nachfolger wird ab dem 1. Januar der 49 jährige Otto Becker aus Albersloh. Unterstützt wird Becker von Heinrich Hermann Engemann: Er übernimmt die neue Stelle des Disziplintrainers und bildet mit Becker so eine Art Doppelspitze. Otto Becker erhält einen 4 Jahres Vertrag: Für seinen neuen Posten beendet der Weltmeister und Olympiasieger seine eigene Reitkarriere.