Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Albert Leifert verstorben

Der ehemalige Bürgermeister  der Stadt Drensteinfurt, Albert Leifert, ist tot. Er starb im Alter von 79 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit, heißt es vom CDU-Kreisverband. Leifert war nicht nur 20 Jahre lang Bürgermeister, sondern auch langjähriger Landtagsabgeordneter, CDU-Kreisvorsitzender und Präsident des Nordrhein-Westfälischen Städte- und Gemeindebundes.  Mit seinem Tod verliere der Verband eine außergewöhnliche Persönlichkeit, hieß es.