Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Alkoholkontrollen an Karneval durch die Polizei

Die Polizei im Kreis Warendorf führt an den Karnevalstagen verstärkt Alkoholkontrollen bei Autofahrern durch. Das hat die Behörde jetzt angekündigt. Durch die verstärkten Verkehrskontrollen will die Polizei mehr alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr ziehen. Stattdessen rät die Polizei, Bus, Bahn oder Taxi zu nehmen. Auch im Straßenkarneval soll genau kontrolliert werden: Im Blick hat die Polizei hier vor allem alkoholisierte Kinder. Sie werden vom Umzug ausgeschlossen und ihren Eltern übergeben. Im Rahmen der Aktion „Keine Kurzen für die Kurzen“ arbeitet die Kreispolizei hier mit den Ordnungs- und Jugendämtern im Kreis zusammen.