Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Alter "Perso" heiß begehrt

Der neue Personalausweis ist ab Dienstag auch im Kreis Warendorf Standard. In den Bürgerbüros im Kreis Warendorf war heute letzte Gelegenheit, den alten Ausweis zu bekommen. Eine Radio-WAF Blitzumfrage ergab: Auf den alten Personalausweis gab es einen regelrechten Run. In vielen Bürgerbüros konnten sich die Sachbearbeiter kaum vor eingehenden Anträgen retten. In Oelde waren es rund 200 mehr Anträge für den alten Ausweis, in Beckum doppelt so viele wie sonst üblich. Auch in Ahlen ist ein großer Andrang festgestellt worden. Den Bürgern ist es dabei anscheinend auch egal, dass sie für den alten Ausweis 5 Euro mehr bezahlen mußten. Insgesamt sind es aber mehr ältere Leute, die den neuen Ausweis nicht wollten. Einige wenige Bürger wollen aber am Dienstag wiederkommen, da sie der Personalausweis in Checkkartenform mehr interessiert.