Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Altes E-Werk soll Quartier-Mittelpunkt werden

Der Jugend-Treff „Altes E-Werk“ in Beckum soll erweitert und ausgebaut werden. Dafür gab´s am Abend ein einstimmiges Ja vom Bau-Ausschuss. Mit dem Ausbau soll aus dem Jugend-treff ein neuer Quartier-Mittelpunkt werden. Das Alte E-Werk wird auch weiter für Jugendliche offen stehen und darüber hinaus noch mehr bieten. Unter anderem soll eine Lehrküche eingerichtet werden. Und ein Multi-Funktions-Saal, der Platz für 70 bis 80 Leute bietet und teils verspiegelt ist – ideal für die Tanzkurse der Jugendlichen. Das Angebot wird aber noch mehr ausgeweitet, damit das Alte E-Werk seiner neuen Rolle als  Multi-Generationen-Treff gerecht wird. So soll auch eine Anlaufstelle für Flüchtlinge hineinkommen und eine Senioren-Beratungsstelle. Die Kosten für Umbau und Erweiterung liegen bei 630.000 Euro, von denen rund 440.000 Euro das Land NRW übernimmt. Ende 2018 soll alles fertig sein.  

Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf suchen noch Wahlhelfer
In rund fünf Wochen ist bei uns im Kreis Warendorf Kommunalwahl. In einigen Städten und Gemeinden fehlen noch Wahlhelfer, auch wegen der Corona-Pandemie. Das hat eine Radio WAF-Recherche ergeben. ...
Kreispolizei sucht Zeugen in Brand-Fällen in Sassenberg und Ahlen
Am Wochenende hatten es Polizei und Feuerwehr mit Bränden in Füchtorf und Ahlen zu tun. In beiden Fällen laufen die Ermittlungen zur Brandursache weiter. Jetzt werden Zeugen gesucht, hieß es am...
Kevin Kühnert in Neubeckum
Kevin Kühnert war gestern auf SPD-Wahlkampftour in Neubeckum. Der 31-jährige Bundesvorsitzende der Jusos sprach vor rund 150 Menschen unter anderem über die Themen Wohnungsbaupolitik, die...
Landgericht Münster: 58-jähriger Ahlen soll hochwertige Autos unterschlagen haben
Vor dem Landgericht in Münster startet heute Vormittag der Prozess gegen einen Mann aus Ahlen. Der 58-Jährige soll unter anderem hochwertige Autos unterschlagen haben, heißt es in der Anklageschrift....
Unwetter tobt sich über Telgte und Neubeckum aus
Die durchziehenden Gewitter mit starkem Regen am Abend haben vor allem Telgte und Neubeckum heimgesucht. Hauptsächlich sorgten hier Unmengen an Regen für Probleme. Besonders schlimm hat es Telgte...
900. Corona-Infektion im Kreis Warendorf
Der Kreis Warendorf hat seit März die 900. Infektion mit dem Coronavirus verzeichnet. Diese Zahl wurde am Sonntag erreicht, meldet das Kreisgesundheitsamt. Über das Wochenende wurden acht...