Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ambulante Therapie für Suchtpatienten

Mit einem kreisweiten Kooperationsprojekt der Sucht- und Drogenberatung können ab sofort Menschen ambulant in Therapiegruppen behandelt werden. Bisher war eine Suchttherapie nur in Verbindung mit einem mehrwöchigen stationären Aufenthalt möglich. Hermann Wetterkamp von der Caritas Ahlen sieht mit dem neuen Angebot eine Versorgungslücke geschlossen und erwartet steigende Beteiligungszahlen. Der Vorteil der neuen ambulanten Therapie sei der Verbleib der Betroffenen in ihrem sozialen Umfeld.