Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Angeklagter im Mordprozess Harsewinkel ist geständig

Ein Geständnis hat heute der 26 jährige Angeklagte in einem Mordprozess vor dem Landgericht Bielefeld abgelegt. „Ich räume die Tat ein. Ich weiß, dass ich einen furchtbaren Fehler gemacht habe", so der türkische Angeklagte heute vor Gericht. Der Mann soll in der Neujahrsnacht 2009 seine 18 jährige Cousine, mit der er nach türkischem Recht verheiratet war, auf einem Feldweg in Harsewinkel ermordet haben. Der Mann habe seine Ehefrau aus Eifersucht zunächst niedergestochen, dann mit einem Billiardqueue geschlagen und die wehrlose Frau anschließend dreimal überfahren, so die Staatsanwaltschaft.